Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen
Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen
Rückenschwimmen 1967 in Datteln
Rückenschwimmen 1967 in Datteln



Als "Spätzünder" machte ich in den 60er Jahren jede Menge Sport, wie hier beim Start des 50 m-Rückenschwimmens in Datteln 1967. Dieses Rennen gewann ich in 37,4 Sek. samt meiner ersten Goldmedaille. So waren für mich Schwimmen und Fußball die Haupt-Sublimierungs-Sportarten in jener Zeit, als mit Mädels noch sowas von gar nix lief...

Die besagte Goldmedaille vom 50 m Rückenschwimmen 1967
Die besagte Goldmedaille vom 50 m Rückenschwimmen 1967
Mano mit Che 1970
Mano mit Che 1970
Mano, der junge Revoluzzer mit Fidel 1971
Mano, der junge Revoluzzer mit Fidel 1971
Demo gegen Franco 1975 in Datteln
Demo gegen Franco 1975 in Datteln




Anfang der 70er Jahre erlebte ich ein Leben voller Sex, Drugs, Rock & Roll...! Es gab politische Straßenkämpfe in Hannover, wie es die Rolling Stones in ihrem „Street Fighting Man“ nicht besser hätten beschreiben können, als wir Demonstranten während einer Rot-Punkt-Aktion auf den Schienen der Straßenbahn von den tränengasgeschwängerten Wasserwerfern der Polizei beschossen wurden. Oder auch Häuserkämpfe um leerstehende besetzte Häuser, wo ich auch hin & wieder Unterschlupf fand. Aber auch in unserem provinziellem Datteln fanden die ersten spontan-demokratischen Demonstrationen statt, wie hier 1975 die Demo gegen den spanischen Diktator Franco:

 

"Ein MÖRDER gehört ins Gefängnis!

WARUM IST FRANCO NOCH FREI?" 




 

Torwart 1977 in Datteln
Torwart 1977 in Datteln

Bezeichnenederweise hieß unsere Hobby-Fußballmannschaft Mitte der 70er Jahre Cosmos Datteln. Wir trainierten jede Woche einmal, ob es stürmte oder schneite, auf der Wiese hinter der Realschule in Datteln. Da ich zwar klein aber mutig war, ging ich gerne ins Tor. Dabei hatte ich als gleichzeitiger Handball- und Fußball-Torwart die seltene Unart, mich im Handballtor  wie beim Fußball nach den Bällen zu werfen, wogegen ich als Fußball-Torhüter den "Handball-Torwart-Hampelmann" machte... 

Aber hier in Datteln 1977 machte ich es richtig: Hechtparade als Fußballtorwart, und dann auch noch gehalten...! (Super Sport-Foto von Hartmut Grosser)




Wenn Du mal Probe lesen willst, in meinem zweiten Roman

 

Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen

 

   

Vom ersten Kuss bis zur Traumfrau: Meine Jugend hat spät begonnen

 

 

dann brauchst Du keine Katze im Sack kaufen, denn hier kannst Du draufklicken, und sogar im Buch blättern und probelesen...! Guckst Du hier:

 

http://www.amazon.de/Sp%C3%A4tz%C3%BCnder-Spa%C3%9Fv%C3%B6gel-Sportskanonen-Traumfrau-begonnen/dp/3837032698/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1240217358&sr=1-1

 

 

Viel Spaß dabei 

wünscht Dir

Manfred Schloßer

 

 

                   _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

 

 

P.s.: Wenn Du endlich mal wissen willst, was da eigentich so alles drinne steht, in meinem zweiten Roman

 

 

"Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen",

 

dann voila das... 

...Inhaltsverzeichnis: 

 

1) Einleitung

Meine Jugend hat spät begonnen...

2) Aus grauer Städte Mauern: meine Wurzeln

The very deep, deep roots

 

- Sport

 

- Spiel

 

- Spannung

 
3) Die Entdeckung der Zärtlichkeit

Erste Zärtlichkeiten:
 wie z.B. "Der erste Kuss"

Spaß und Räusche: wie u.a. die Initiationsriten:  

-    Fliegende Gurken und Kotzen im Erdbeerfeld

-   Ohne Ausweis nach Frankreich

-   Drei „rostige Ottos“ auf dem Dattelner Kanalfestival

-   Faustrecht an der Recklinghäuser Trampstelle

-   Das Ende meiner ersten Tramptour -

 

Dann wurd’s ernst: wie z.B. "Die erste Liebe"

4) Die Reifeprüfungen

Aufbruch und Rebellion:
wie z.B. "Als Kriegsdienstverweigerer unter Fallschirmjägern"

 

Die Sex-Prüfungen: wie z.B. "das erste Mal"

 

Spaßvögel & Sportskanonen: ­ wie z.B. "Schräges Amsterdam" oder gar das verflixte "Schuhe kaufen im Winter" ...

 

5) Die Entwicklung zum Mann

- Freiheit durch Gelderwerb

 

- Sex and Crime 

 

6) Die Traumfrau

 


7) Bin ich jetzt ein Mann?

-  Sport und Tippen unter Freunden

 

-  Persönlichkeitsentwicklungen 

 

 

Meine Lieben im Leben

 

Epilog

 

Personenverzeichnis

 

Danke für alles

 

Endnoten

 

 

 

 


_ . _ ._ . _ . _ . _ . _ . _

 





... in meinem zweiten Buch "„Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen“ lese ich 2009 in der Hohenlimburger Buchhandlung Steglich.

Hallo Freunde
Hallo Freunde
Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen
Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen
Manfred und sein zweiter Roman von 2009
Manfred und sein zweiter Roman von 2009
Straßnroibas
Straßnroibas
der stolze Autor präsentiert im Oktober 2007 sein  erstes veröffentlichtes Buch
der stolze Autor präsentiert im Oktober 2007 sein erstes veröffentlichtes Buch
... da isser, mein 3. Roman ist ein Krimi
... da isser, mein 3. Roman ist ein Krimi
Keine Leiche, keine Kohle...
Keine Leiche, keine Kohle...
Der 3. Teil der Danny Kowalski-Trilogie (2011): ein echter Ruhrgebiets-Krimi
Der 3. Teil der Danny Kowalski-Trilogie (2011): ein echter Ruhrgebiets-Krimi
Der Junge, der eine Katze wurde...
Der Junge, der eine Katze wurde...
Die Freude über seinen 4. Roman
Die Freude über seinen 4. Roman
Leidenschaft im Briefkuvert
Leidenschaft im Briefkuvert
der lachende Autor mit seinem 5. Roman
der lachende Autor mit seinem 5. Roman
Zeitmaschine - STOPP!
Zeitmaschine - STOPP!
Manfred Schloßer mit seinem 6. Roman
Manfred Schloßer mit seinem 6. Roman
Das Geheimnis um YOG'TZE
Das Geheimnis um YOG'TZE
Der Autor mit seinem 7. Roman, 'Das Geheimnis um YOG'TZE
Der Autor mit seinem 7. Roman, 'Das Geheimnis um YOG'TZE
Wer andren eine Feder schenkt
Wer andren eine Feder schenkt
der Autor mit seinen letzten 5 Romanen
der Autor mit seinen letzten 5 Romanen
der 9. Roman 'Das Ekel von Horstel'
der 9. Roman 'Das Ekel von Horstel'
Autor präsentiert stolz seinen neuen Krimi aus seiner bunten Literatur-Palette
Autor präsentiert stolz seinen neuen Krimi aus seiner bunten Literatur-Palette